damenmode online

Datenschutzbestimmungen



Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

Wir verarbeiten die persönlichen Daten, die du uns bereitstellst oder bereitgestellt hast oder die wir auf unserer Website, mithilfe von Cookies für die Verwaltung deiner Käufe und die Erfüllung unserer Pflichten dir als Kunde gegenüber, erfasst haben. Die persönlichen Daten, die Unsere Internetseite verarbeitet, umfassen, deinen Namen, dein Geburtsdatum, dein Geschlecht, deine E-Mail-Adresse, deine Einkaufs-, Zahlungs- und Bestellhistorie, deine Kreditkartennummer, deine Lieferanschrift, deine IP-Adresse und deine Telefonnummer.

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.

Wie verwenden wir deine persönlichen Daten?

Die Daten können zur Identifikation, für Direktmarketing, Kundenumfragen, Newsletter und Statistiken verwendet werden. Ferner können die Daten verwendet werden, um dir Post, zuzusenden.

Deine Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden wir für Marketingzwecke und die Bereitstellung von Werbung nur verwenden, wenn du der Übersendung derartiger Informationen per Telefon, SMS bzw. E-Mail vorab ausdrücklich zugestimmt hast. Nach Erklärung der Zustimmung kannst du uns jederzeit kontaktieren, um an dein als Kunden gerichtetes Marketing ausdrücklich abzulehnen.

Die Daten können auch verwendet werden, Einkaufsgewohnheiten zu analysieren, um dir relevante Informationen und Marketing anzubieten (personalisierte Online-Werbung) und die Website, Zahlungsmethoden und Zahlungsprozesse zu verbessern. Die Verarbeitung zum Zwecke der Verbesserung der Zahlungsmethoden und Zahlungsprozesse kann eine Verarbeitung umfassen, bei der deine persönlichen Daten an andere Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe von Unsere Internetseite sowie an Drittanbieter übertragen werden können, damit sie in die Analysegrundlage aufgenommen werden können. Die persönlichen Daten können dabei zusammen mit Daten aus anderen Verzeichnissen, zum Beispiel Verzeichnissen von Kreditauskünfte, verarbeitet werden.

Deine persönlichen Daten werden auch in Verbindung mit einem Kauf im Namen von (oder aufgrund von Forderungen von) Drittanbietern von Zahlungs- und Kreditkartendiensten verarbeitet, die diese zum Zwecke des Erhalts von Kreditauskünften Dritter benötigen.

Die Verwendung deiner persönlichen Daten kann dazu führen, dass Daten zusammen mit Daten aus anderen Verzeichnissen verarbeitet werden, sowohl innerhalb als auch außerhalb der EU, und dass deine Daten an andere Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe von Unsere Internetseite für oben beschriebene Zwecke übertragen werden und von solchen Unternehmen verarbeitet werden, jeweils im Einklang mit geltenden Gesetzen und Vorschriften. Die Daten können außerdem mit Daten von Behörden oder unseren Partnern verarbeitet oder an diese weitergegeben werden, z. B. für Druck- und Vertriebszwecke sowie an Drittanbieter von Zahlungs- oder Kreditkartendiensten. Unsere Internetseite lässt bei solcher Verwendung immer das höchste Maß an Sorgfalt walten.

Mit der Zustimmung zu der Richtlinie auf der Website in Verbindung mit Käufen oder der Bereitstellung persönlicher Daten stimmst du der Übertragung deiner persönlichen Daten außerhalb des EWR zu.

Wenn das Geschäft von Unsere Internetseite ganz oder teilweise verkauft oder in ein anderes Geschäft integriert wird, können deine persönlichen Daten unseren Beratern, einem potenziellen Käufer oder dem Berater des Käufers und ferner dem neuen Inhaber des Geschäfts bereitgestellt werden.

Wie schützen wir deine persönlichen Daten?

Zum Schutz der persönlichen Daten, die wir verarbeiten, haben wir mehrere Sicherheitsmaß-nahmen ergriffen. Wir setzen Sicherheitsverfahren sowie technische und organisatorische Maßnahmen ein, um deine persönlichen Daten zu schützen, z. B. Zertifikationsverfahren für Webbrowser. Ferner verfügen wir über ausreichende Firewalls und Virenschutzprogramme, um das Netzwerk zu schützen und den unbefugten Zugriff auf das Netzwerk zu verhindern. Physischer Zugang zu den Orten, an denen die Daten gespeichert sind, ist auf Mitarbeiter begrenzt, die identifiziert werden müssen, um Zugang zu erhalten.

Unsere Internetseite setzt ferner z. B. SSL (Secure Socket Layer) ein. Dabei handelt es sich um ein Protokoll für die sichere Übertragung von Daten über das Internet (oder andere Netzwerke). Als Kunde musst du überprüfen, ob SSL in den Einstellungen des Webbrowsers nicht ausgeschaltet ist. Um den unbefugten Zugriff bei der Verarbeitung Ihrer Kreditkartennummer zu verhindern, werden Einmalcodes verwendet.

Zurück